Suche

dschungel blog

Kategorie

regenwald

Von der Leichtigkeit des Reisens und dem besten Weihnachtsgeschenk…

Was ist es, das uns so fasziniert am Reisen?

Was treibt uns an das Gewohnte zu verlassen und die Unbequemlichkeiten des Reisens auf uns zu nehmen?

Was bringt die Menschen dazu für einige Zeit den Platz einer Wohnung gegen den engen Raum eines Campingwagens einzutauschen? Das bequeme Doppelbett gegen Isomatten? Oder den gut gefüllten Kleiderschrank gegen den beschränkten Platz eines Rucksacks? Weiterlesen „Von der Leichtigkeit des Reisens und dem besten Weihnachtsgeschenk…“

…und einer der Artikel vom dschungelblog ist dabei!

Irgendwo auf einem Berg in Wolkenhöhe bekam ich Annikas Mail. Endlich hatte ich mal wieder Empfang. Es wirkte ziemlich verrückt, da oben im Wald, fern ab von jeglicher Zivilisation, mit dem Smartphone Emails empfangen zu können. Auch, wenn das in dem Moment nicht zur Dschungelbuch – Idylle passte, feierte ich trotzdem die Technik. Die Mail enthielt nämlich eine Überraschung!

Weiterlesen „…und einer der Artikel vom dschungelblog ist dabei!“

Freiwilligendienst. Freiwillig dienen. – Eine Reflexion

Ein Jahr unseres Lebens widmeten wir einem sozialen oder ökologischen Projekt. Statt Gegenleistungen zu erwarten: Helfen des Helfens willen. Mit der Hoffnung, dass der Dienst eine Bereicherung ist, nährend und sinnvoll für beide Seiten.

Wir schenkten unsere Zeit aus einer Mischung von Selbstlosigkeit, Abenteuerlust und dem Wunsch zu Helfen und zu Lernen.  Weiterlesen „Freiwilligendienst. Freiwillig dienen. – Eine Reflexion“

Projektwechsel: Auszug aus der Stadt. Einzug in die Natur.

Hasta luego, bis bald San José! Es ist Zeit zu gehen. Zeit für Veränderung.

Da ist der Projektwechsel in Angriff genommen und plötzlich kommen doch sentimentale Abschiedsgefühle auf. Gehen, wenn es am schönsten ist. Weiterlesen „Projektwechsel: Auszug aus der Stadt. Einzug in die Natur.“

Es werde grün!

Wir Freiwilligen haben die nächste Baumpflanzgroßaktion gestartet. Ein kleiner Einblick: Weiterlesen „Es werde grün!“

Fleißige Baumpflanzer brauchen Deine Unterstützung!

Das ihr so lange nichts von mir gehört habt, heißt nicht, dass nichts spannendes passiert ist. Im Gegenteil: super viel! Nur bin ich mittlerweile in den Dschungel gezogen und pflanze jeden Tag tatkräftig Bäume. Da ist es mit der Kommunikation zur Außenwelt etwas schwierig. So abgeschieden haben wir weder Handyempfang noch W – Lan in der Station des Aufforstungsprojektes von ARBOFILIA. Weiterlesen „Fleißige Baumpflanzer brauchen Deine Unterstützung!“

Stadt, Land, Vulkan…

Meine Popel haben heute morgen eine verdächtig dunkle Farbe und mein Hals kratzt merkwürdig.

Verschlafen mache ich mich auf den Weg zur Arbeit und sehe Autos, die von einer grauen Schicht überzogen sind. Dabei habe ich das Gefühl mir fliege ständig etwas in die Augen. Graue Wolken oben, graue Asche unten lassen die Stadt noch farbloser erscheinen. Weiterlesen „Stadt, Land, Vulkan…“

Werde Baumpate und unterstütze die Aufforstung in Costa Rica!

Baumpaten gesucht

Unsere Freiwilligengruppe will 2000 Bäume pflanzen und damit das möglich wird, haben wir eine Crowdfunding – Aktion gestartet.

Jeder € zählt!!

Mehr Infos: Wir verbinden Lebensräume – Mehr Bäume für Costa Rica

Vom Milter Wald in den Dschungel – Zeitungsartikel der WN vom 21.04.2016

Hier findet ihr den Zeitungsatikel, welchen die Westfälischen Nachrichten am 21. April über meinen Freiwilligendienst veröffentlich haben.Liane.jpg

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑