Suche

dschungel blog

Kategorie

umweltschutz

Es werde grün!

Wir Freiwilligen haben die nächste Baumpflanzgroßaktion gestartet. Ein kleiner Einblick: Weiterlesen „Es werde grün!“

Fleißige Baumpflanzer brauchen Deine Unterstützung!

Das ihr so lange nichts von mir gehört habt, heißt nicht, dass nichts spannendes passiert ist. Im Gegenteil: super viel! Nur bin ich mittlerweile in den Dschungel gezogen und pflanze jeden Tag tatkräftig Bäume. Da ist es mit der Kommunikation zur Außenwelt etwas schwierig. So abgeschieden haben wir weder Handyempfang noch W – Lan in der Station des Aufforstungsprojektes von ARBOFILIA. Weiterlesen „Fleißige Baumpflanzer brauchen Deine Unterstützung!“

Werde Baumpate und unterstütze die Aufforstung in Costa Rica!

Baumpaten gesucht

Unsere Freiwilligengruppe will 2000 Bäume pflanzen und damit das möglich wird, haben wir eine Crowdfunding – Aktion gestartet.

Jeder € zählt!!

Mehr Infos: Wir verbinden Lebensräume – Mehr Bäume für Costa Rica

Vermüllte Flüsse im Naturparadies

Das, was uns präsentiert wird, ist immer nur die halbe Wahrheit. Oft ist es erschreckend, wenn wir merken, dass nichts so ist, wie es erscheint. Wie eine kalte Dusche, die uns den morgendlichen Schleier von den Augen nimmt und uns beide Seiten der Medaille sehen lässt… Weiterlesen „Vermüllte Flüsse im Naturparadies“

Was, wenn das Wasser weg ist?

Stelle dir vor, du drehst den Wasserhahn auf und es kommt nur ein kleines Rinnsal heraus…

Stelle dir vor, du stehst morgens auf und du kannst dich nicht duschen, weil schon wieder das Wasser abgestellt wurde… Weiterlesen „Was, wenn das Wasser weg ist?“

Mehr Kreativität für unseren Müll!

An manchen Tagen scheint mir der Lärm in San José noch lauter, die Stadt noch dreckiger, grauer, vermüllter, anstrengender. Obwohl ich mir dann nichts sehnlicher wünsche als einen ruhigen Rückzugsort, mache ich mich auf den Weg. Mein Zimmer kann, wegen der Lage zur viel befahrenen Straße, so etwas eh nicht bieten.

Weiterlesen „Mehr Kreativität für unseren Müll!“

justicia-regenwald

Nationalpark erhalten – Goldmine stoppen

In Kolumbien wollen zwei Bergbaufirmen aus den USA und Kanada den Goldabbau in einem Nationalpark im Amazonasgebiet durchsetzen. Mit einer Milliarden-Klage vor einem privaten Schiedsgericht in Texas versuchen sie den Staat in die Knie zu zwingen.

Bitte unterschreibe die Petition an die Präsidenten der drei Länder!

10 Gründe warum Staudämme keine „grüne“ und „saubere“ Energie erzeugen

Wasserkraft wird von Regierungen und Industrie als umweltfreundliche, erneuerbare Energie gepriesen – doch der Bau von Staudämmen ist fast immer ein schwerwiegender Eingriff in die Natur und die Lebensgrundlage der Bevölkerung. Weiterlesen „10 Gründe warum Staudämme keine „grüne“ und „saubere“ Energie erzeugen“

oxfam-honduras-staudamm-neu Weiterlesen

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑